Tugboat und Directors Bay

Nehmen Sie an unserem Tauchausflug im östlichen Teil der Insel (Banda Riba) teil. Unser erster Tauchgang beginnt auf dem berühmten Schlepperttauchplatz und wie der Name eigentlich schon verrät, gibt es ein Schiffswrack auf dem Boden. Das Wrack ist etwa 5 Meter/15 Fuß, also ist es auch ideal zum Schnorcheln. Das Wrack ist seit 20 Jahren dort, so dass es wunderschön mit allerlei Korallen und Schwämmen bewachsen ist. Etwas weiter und tiefer befindet sich eine schöne vertikale Wand, an der man entlang tauchen kann. Da sich dieser Tauchplatz in einer Bucht befindet, werden Sie nicht von Wellen oder Strömungen gerstört, kurz, alle Zutaten für einen perfekten Tauchgang sind da.

Unser zweiter Tauchgang werden wir am Strand Directors Bay machen. Dies ist der ehemalige Privatstrand des Muscheldirektors und später der königlichen Familie der Niederlande. Was dieser Tauchplatz so besonders macht, ist nicht nur das diverse Meeresleben oder die schöne Umgebung, sondern vor allem die vertikale Wand, an der man entlang taucht mit allerlei Rillen und Löchern , die gerne unter Wasser leben. Dieser Hotspot gilt als einer der schönsten Tauchplätze auf der Ostseite der Insel (Banda Riba).

Preise: USD 135 p.p. inkl. Ausrüstung
Minimum: 2 Personen
Mittagessen nicht inbegriffen
Dauer 9:30 bis 17:00 Uhr